Jamaika Forum

Übersicht
 
Anmelden
 
Suchen
 
Hilfe
 
Top-User
 
Login
 
Jamaika Forum / Jamaika Forum / Gästehäuser / Unterkunft fuer Langzeitaufenthalt in Kingston, Jamaika
In diesem Thread befinden sich 1 Posts.
Phoxy
icon01.gif Unterkunft fuer Langzeitaufenthalt in Kingston, Jamaika - 17.06.2016, 18:02:55
Skype: love_sunsets
4 Posts - Neuer User
Hallo

Ich wollte nur schnell mal sagen, dass ich ein bischen Erfahrung gesammelt habe, bezueglich Unterkunftsmoeglichkeiten in Kingston.
Ich war letztes Jahr fuer 6 Monate in Kingston und habe mir dort eine Wohnung gemietet. Miete monatlich: rund 450 Euro (moebliert). Wasser, Strom und internet schon mitgerechnet. Es ist zwar ein bischen Aufwand alles an und wieder abzumelden, aber ich fand es die kostenguenstigste Moeglichkeit und ich hatte die Chance Land und Leuten kennenzulernen. Ich weiss nun auch, dass man nur maximal 180 Tage pro Jahr in Jamaica als Tourist sein darf. (war mir neu)
Wenn man ankommt bekommt man automatisch 90 Tage Erlaubnis und dann kann man (mit einem gueltigen Ausreiseticket in der Hand) eine Verlaengerung bis zum spaeteren Ausreisedatum beantragen. Wie gesagt: maximal 180 Tage. Antragstellung kostet JA$ 10.000 - in bar zu bezahlen. Die Beamten scheinen sehr ernst, fast abweisend, aber sie sind alle hilfreich und nett wenn man ihnen mit Respekt begegnet.

Und hier eine Warnung: Seid vorsichtig mit Maklern. Ich habe leider meine Kaution (1 Monatsmiete) verloren, da der Makler den ich ausgesucht hatte mir meine Kaution einfach nicht wieder zurueckgegeben hat. Ohne Erklaerung. Ich habe Freunde in Kingston die noch immer versuchen das Geld fuer mich zurueckzubekommen, aber es ist nicht einfach mit deren gerichtlichen Vorschriften. Hier der Makler vor dem ich Euch warnen moechte: http://jamaicanproperties.com/html/
Die bessere Moeglichkeit ist etwas privat zu suchen. Oder vielleicht kann jemand einen guten, verlaesslichen Makler empfehlen.
Diese Page ist sehr hilfreich: http://www.propertyadsja.com/index.asp
Ich bin gerade zum zweitenmal hier, allerdings muss ich leider bald wieder abreisen damit ich meine Zeit nicht ueberschreite.
Ich werde bei meine naechsten Besuch versuchen eine Daueraufenthaltsgenehmigung zu erhalten. Haltet mit bitte die Daumen.

Viel Gluck fuer Euch alle und ich hoffe ihr macht nur gute Erfahrungen in diesen grossartigen Land.
Forum wechseln
Forum wechseln zu:
-- pForum 1.30 / © Thomas Ehrhardt, 2000-2006 --