Jamaika Forum

Übersicht
 
Anmelden
 
Suchen
 
Hilfe
 
Top-User
 
Login
 
Jamaika Forum / Jamaika Forum / Wetter und Klimainformationen / Temperaturunterschied Rose Hall (Falmouth)zu Negril
In diesem Thread befinden sich 4 Posts.
ChristianBiehl
icon01.gif Temperaturunterschied Rose Hall (Falmouth)zu Negril - 29.01.2018, 23:02:37

1 Posts - Einmalposter
Hallo wir wollen mitte Februar nach Jamaika.
Am liebsten würden wir nach Rose Hall (Falmouth)
Laut Wetter ist es dort aber immer um ca. 2-4 Grad Kälter als in Negril.
War jemand schon mal im Februar in Rose Hall?
Ist es da viel windiger?
Kommt einem das Wetter kühl vor? Damit meine ich, ob man problemlos in den Pool oder das Meer kann, ohne zu frieren?
Würde mich über eine Rückmeldung freuen.
dadadehdeh
icon01.gif Temperaturunterschied Rose Hall (Falmouth)zu Negril - 30.01.2018, 09:57:14

248 Posts - Fingerwundschreiber
Jetzt mal ganz im Ernst ich glaub es nicht so recht was ich da lese. Der Februar ist der kälteste Monat im Jahr mit einer Nachttemperatur von ca. 22° und einer Durchschnittstemperatur von ca. 27°. Wassertemperatur ca. 26°. Höchsttemperatur ca. 31°. Auf jeden Fall die Strickmütze und warme Sachen einpacken, wenn es in Falmouth auch mal 2-4 Grad kälter sein "sollte", LOL. Der Wind ist da so eisig das Du regelrecht drum betteln wirst das nächste "kältere Lüftchen" zu spüren. Ich habe da schon einige Besucher erlebt die durch den Klimaumschwung von Deutschland zu Jamaica erst mal eine Woche krank waren. Mein Tipp, im Flieger ein Pulli mit Kapuze denn der AC im Flieger macht oft krank. Für den ein oder anderen Trip in die Berge ist der Pulli sehr früh morgens auch gut angebracht.
Wombel
icon01.gif Temperaturunterschied Rose Hall (Falmouth)zu Negril - 31.01.2018, 09:47:18

698 Posts - Dr. Forum
More Fyah
Zitat:
Original von dadadehdeh
Jetzt mal ganz im Ernst ich glaub es nicht so recht was ich da lese. Der Februar ist der kälteste Monat im Jahr mit einer Nachttemperatur von ca. 22° und einer Durchschnittstemperatur von ca. 27°. Wassertemperatur ca. 26°. Höchsttemperatur ca. 31°. Auf jeden Fall die Strickmütze und warme Sachen einpacken, wenn es in Falmouth auch mal 2-4 Grad kälter sein "sollte", LOL. Der Wind ist da so eisig das Du regelrecht drum betteln wirst das nächste "kältere Lüftchen" zu spüren. Ich habe da schon einige Besucher erlebt die durch den Klimaumschwung von Deutschland zu Jamaica erst mal eine Woche krank waren. Mein Tipp, im Flieger ein Pulli mit Kapuze denn der AC im Flieger macht oft krank. Für den ein oder anderen Trip in die Berge ist der Pulli sehr früh morgens auch gut angebracht.


Haaaaaaah... you made my Day
dadadehdeh
icon01.gif Temperaturunterschied Rose Hall (Falmouth)zu Negril - 31.01.2018, 10:06:22

248 Posts - Fingerwundschreiber
Wombel, ganz ehrlich ich nehme das dem Christian Biehl noch nicht mal für Übel. Da zeigt sich doch wieder mal ganz deutlich wie wichtig richtige Reisevorbereitungen sind. Christian eine dünne Regenjacke einpacken. Obwohl der Regen dort eher mit einer warmen Dusche zu vergleichen ist. Sonnenschutz und Schutz vor Moskitos sehr wichtig.
Forum wechseln
Forum wechseln zu:
-- pForum 1.30 / © Thomas Ehrhardt, 2000-2006 --